Startseite

Boellerschuetzen2021Samstag, der 12.06.2021. Ein Termin, der eigentlich fest in unserem Terminplan steht, denn an diesem Wochenende wäre Schützenfest gewesen. Zum zweiten Mal in Folge musste es Pandemiebedingt ausfallen. Als kleines Ersatzprogramm hatten wir ein Böllerschießen organisiert - Angelehnt an das Abschießen der großen Kanone, mit dem Jahrelang in Gnarrenburg das Schützenfest eröffnet wurde. Zwei speziell ausgebildete Schützen feuerten im Gnarrenburger Schützenpark unter Beobachtung des Königshauses und einiger anderer Schützen um 17 Uhr Salutschüsse ab. Während der Aktion, die im Vorfeld mit der Polizei abgesprochen war, wurde natürlich auf den Sicherheitsabstand und andere Coronabedingte Auflagen geachtet.

Neben der Schützenprominenz freute sich Präsident Detlef Groth, auch den  Gnarrenburger Bürgermeisterkandidaten Marc Breitenfeld begrüßen zu können, der sich bei uns sichtlich wohlfühlte.

BesuchvonMarcBreitenfeld2021

Das Video der Böllerschüsse (auf YouTube) wird geladen, wenn Ihr auf Weiterlesen klickt...