Startseite

Am vergangenen Samstag wurden im Rahmen des Herbstabschießens auch die neuen Vizekönige ermittelt. Während sich Helga Sethmann bei den Damen erst im Stechen durchsetzen konnte, sicherte sich Michael Böhrs den Titel bereits im normalen Durchgang. Das neue Vizekönigspaar der Jugend heisst Florian Redmann und Stefanie Ukena.

Die Herbstmeisterwürde errangen Jürgen Wollenberg, der sich im Stechen gegen Frank Bargmann durchsetzte und Ingrid Brodtmann. Florian Redmann wurde auch Herbstmeister der Jugend.

Der Abteilungspokal ging traditionsgemäß an die fünfte Abteilung, die den Pokal mit 180 Ringen verteidigen konnte. Die Damen schafften es auf den zweiten Platz, mit 176 Ringen war die Entscheidung wieder einmal recht knapp. Auf den dritten Platz folgt mit 138 Ringen und nur drei Schützen die erste Abteilung, gefolgt von der dritten Abteilung (133 Ringe bei ebenfalls drei Schützen) und der vierten Abteilung (88 Ringe bei nur zwei Schützen). Die zweite Abteilung nahm nicht teil.

Hier die Siegerliste:

Vizekönig Michael Böhrs
Vizekönigin Helga Sethmann (im Stechen mit Karin Maack)
Jugend Vizekönig
Florian Redmann
Jugend Vizekönigin Stefanie Ukena
Altersvizekönig
Frank Bargmann
Altersvizekönigin Petra Schriefer
Seniorenvizekönig Hans Hartmann
Wildscheibe Heinz Burfeind
Herbstmeister
Jürgen Wollenberg (im Stechen mit Frank Bargmann)
Herbstmeisterin
Ingrid Brodtmann
Herbstmeister Jugend
Florian Redmann